Johnny Cash lebt

Berlin am 8. Februar 2007, alles rennt zur Berlinale-Eröffnung. Mein Hauptstadt-Tipp spielt im beschaulichen Friedenau, dort zeigt das Kleine Theater Freitag, Samstag und Sonntag um 20 Uhr noch einmal „Johnny Cash – The Beast in me“ und lässt den 2003 verstorbenen Country-Star in einer Collage aus Musik und Geschichten wiederauferstehen.

Roland Heinrich, der mit Cash das Sonnenzeichen Fische teilt am 20. März geboren ist, spielt den Country-Sänger und interpretiert seine Songs.

Eine ausführliche und astrologische Würdigung des Country-Helden finden Sie unter dem Titel „Johnny Cash – Stärke, die aus der Schwäche kommt“ auf den Seiten des Online-Magazins Sternwelten oder in der Artikelrubrik gleich nebenan auf Astrologos – Eine neue Art des Denkens.