Wer hat meine Daten?

Zu später Stunde, nichts desto trotz sicher sehr interessant. Eine dreiviertelstündige Dokumentation des WDR um 23.45 Uhr verrät, wer was über wen weiß. Sie erfahren, wo Sie überall ihre Spuren hinterlassen, die von Datenhändlern gesammelt und ausgewertet werden.
Und falls Sie um diese Zeit schon schlafen, können Sie im Netz eine wunderbare, kleine Flashanimation anschauen, es handelt sich dabei um eine Abschlussarbeit im Studiengang Digital Media an der Hochschule Ulm, sie ist von Johannes Widmer.
Also, weiterhin viel Spaß in der schönen neuen Welt! Und bloß keine Paranoia, wenn Sie in den Neptunwelten herumschwimmen. Hier werden keine Cookies gesammelt und Frau Meer studiert höchstens mal die Webstatistik.
Und da wir schon beim Thema sind, wenn es Sie nervt, dass die Betreiber ihrer Lieblingsseiten im Netz versuchen, Sie auszuspähen, setzen Sie sich zur Wehr. Wie Sie das höchst effektiv tun können, erfahren Sie z.B. auf den Seiten des Rechenzentrums der Uni Köln.