Astrologische Mittwochs-Gesellschaft

Was ist denn das? Um die Jahrhundertwende gab es schon einmal eine Mittwochs-Gesellschaft. In Sigmund Freuds Wiener Praxis, genau genommen im Wartezimmer, trafen sich die Psychoanalytiker der ersten Stunde, um einzelne Fälle zu diskutieren und ihre Erfahrungen mit den neuen Methoden auszutauschen.

freud_wartezimmer.jpg
Das ehemalige Wartezimmer in der Praxis von Dr. Freud

Das astrologische Mittwochs-Treffen wird unter uns auch Astro-Stammtisch 😉 genannt und ist eine Gelegenheit für Astrologie-Interessierte zum zwanglosen Kennenlernen und Austausch.

Dahinter steckt die Regionalstelle Bochum des DAV. Im Jahr 2007 haben wir uns viermal getroffen. Und spannenderweise hatten unsere Zusammenkünfte im Herzen des Ruhrgebiets zuletzt sogar internationales Flair.

Im August besuchte uns eine russische Kollegin, Tatiana Bartelt, die in St. Petersburg Astrologie studiert hat und nun im nördlichen Ruhrgebiet eine Beratungspraxis führt. Die Ausbildung an der Astrologieschule in St. Petersburg dauert sieben Jahre, durften wir erfahren, dabei genießen klassische und medizinische Astrologie hohen Stellenwert.

israeli_besuch.jpg
Roy Loeb und Monika Heer – Foto: Elisabeth Heitmann

Beim letzten Treffen in November war Roy Loeb mit seiner Frau Tzivia zu Gast. Roy arbeitet in Israel als Astrologe und hat uns mit Informationen über die Astrologielandschaft in Israel versorgt.
Wir hatten viel Spaß miteinander, denn wir haben uns überwiegend in Englisch verständigt, obwohl Tzivia, die gerade ihre mündliche Promotionsprüfung in Duisburg absolvierte, sehr gut Deutsch spricht. Nun können alle, die beim letzten Abend dabei waren, die 12 Tierkreiszeichen perfekt „in english“ aufzählen.

Wer Interesse hat, mehr über die Astroszene im Ruhrgebiet zu erfahren oder sich über die vielen verschiedenen Aktivitäten des Deutschen Astrologen-Verbandes (DAV) informieren möchte, ist herzlich eingeladen, im Jupiterjahr 2008 einmal vorbeizuschauen, die Termine sind: 20. Februar, 23. Mai, 20. August und 19. November 2008, jeweils 19-21 Uhr. Treffpunkt ist der blaue Salon des Café-Restaurant Orlando in Bochum, Alte Hattingerstr.31.

alles_neu03.jpg
Der blaue Salon – Ästhetisch und rauchfrei!