Prost Neujahr!

Und ein Neujahrs-Gedicht für die Egomanen unter uns!

Was würden Sie tun, wenn Sie das neue Jahr regieren könnten?
Ein Gedicht von Joachim Ringelnatz

Ich würde vor Aufregung wahrscheinlich
Die ersten Nächte schlaflos verbringen
Und darauf tagelang ängstlich und kleinlich
Ganz dumme, selbstsüchtige Pläne schwingen.

Ich würde vor Aufregung wahrscheinlich
Die ersten Nächte schlaflos verbringen
Und darauf tagelang ängstlich und kleinlich
Ganz dumme, selbstsüchtige Pläne schwingen.
Dann – hoffentlich – aber laut lachen
Und endlich den lieben Gott abends leise
Bitten, doch wieder nach seiner Weise
Das neue Jahr göttlich selber zu machen.

P.S. Ringelnatz hat eine Löwe-Sonne im Quadrat zu Neptun.

Horoskop Joachim Ringelnatz

Joachim Ringelnatz, 7. August 1883, 23.45 Uhr (LMT), Wurzen, D
Datenquelle: Datenbank des Freiburger Forschungszentrums