Hut und Peitsche! Na, wer ist das?

Die Abenteuer des Indiana Jones zählen zu den erfolgreichsten Blockbustern der achtziger Jahre. Vor allem „Der letzte Kreuzzug“ ist ein vergnügliches Heldenspektakel. Mit einem glänzend aufgelegten Sean Connery als Vater und mit River Phoenix als Indy in jungen Jahren läuft Dr. Indiana Jones zur Höchstform auf.

Indiana Jones - der vierte Teil
Indiana Jones kehrt mit einem vierten Abenteuer auf die Leinwand zurück!

Wenn Vater und Sohn den heiligen Gral vor bösen Nazis retten, werden alle möglichen Mythen dieser Welt mit Action und Stunts in Szene gesetzt. Die Dialoge sind witzig und die Situationskomik der Vater-Sohn-Beziehung hat bei allem Klamauk echten Tiefgang und freudianische Remineszenzen.

Horoskop Harrison Ford

Harrison Ford, 13. Juli 1942, 11.41 Uhr (CWT), Chicago/IL, USA
Datenquelle: Lois Roddens Astrodatabank mit einem AA-Rating

Ein bewährtes Team zeichnet sich verantwortlich für die erfolgreiche Trilogie. Harrison Ford als Darsteller von Indiana Jones und George Lucas als Produzent kannten sich bereits seit „Star Wars“-Tagen. Regisseur Steven Spielberg war 1975 mit seinem Spielfilm „Der weiße Hai“ berühmt geworden.

Horoskop George Lucas

George Lucas, 14. Mai 1944, 5.40 Uhr (PWT), Modesto, CA
Datenquelle: Lois Roddens Astrodatabank mit einem AA-Rating

Horoskop Steven Spielberg

Steven Spielberg, 18. Dezember 1946, 18.16 Uhr (EST); Cincinnati/OH, USA
Datenquelle: Lois Roddens Astrodatabank mit einem AA-Rating

Nachdem das letzte Astrologos-Ausbildungswochenende dem Combin gewidmet war und die Astro-Gruppe den Sinn und Unsinn von Multicombinen heftig diskutiert hat, erlaube ich mir den Spaß, das Multicombin dieser drei Herren zu erstellen.

Multicombin Spielberg-Ford-Lucas

Multicombin, 15. August 1944, 1.32 Uhr (UT), 97°42`w. Länge, 39°33`n. Br.

Gleich vier Planeten stehen in der Jungfrau im siebten Haus. Vermutlich warten sie im Moment darauf, dass das Kinopublikum während des laufenden Saturn-Transits über die Glückskonjunktion von Jupiter und Venus die Kasse klingeln lässt.

Denn heute läuft der vierte Teil der Indy-Abenteuer weltweit in den Kinos an, der Titel: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels! Zwar ist der Film nach seiner Uraufführung in Cannes vor ein paar Tagen ziemlich verrissen worden (1 und 2), doch echte Fans werden sich bestimmt nicht davon abhalten lassen, auch das vierte Abenteuer zu genießen.