Spiel mir das Lied vom Tod

Sein Soundtrack zu Sergio Leones gleichnamigen Film machte ihn 1968 auf einen Schlag berühmt. Doch erst im Februar letzten Jahres erhielt er den Oscar für sein Lebenswerk, nach insgesamt fünf Nominierungen in den Jahren zuvor. Heute feiert der berühmteste Filmkomponist der Welt seinen achtzigsten Geburtstag. Happy Birthday, Ennio Morricone!

Horoskop Ennio Morricone

Ennio Morricone, 10. November 1928, 22.25 Uhr (MEZ), Rom, I
Datenquelle: Lois Roddens Astrodatabank mit einem AA-Rating

Obwohl Ennio Morricone mehr Film- und Fernsehmusiken als jeder andere Künstler komponierte, bis heute sind es genau 486 Titel, hat er niemals Englisch gelernt und Hollywood ist ihm zeitlebens fremd geblieben. Er lebt und wohnt in seiner römischen Altbauwohnung nahe der Piazza Venezia. Vermutlich sind die beiden Hauptlichter Sonne und Mond im Skorpion dafür zuständig, sie stehen mit einem Waage-Merkur gemeinsam im vierten Haus.