Pluto in Steinbock 2

Erst einmal allen Leserinnen und Lesern ein frohes und glückliches neues Jahr. Mögen Sie die Chancen des Marsjahres 2009 für sich produktiv nutzen. Anregungen finden Sie hier oder auch da.

Ein gutes Beispiel, um die aktuelle Pluto in Steinbock-Konstellation bildhaft zu erklären, ist die Insel Lanzarote.

Vulkaninsel Lanzarote
Am Ortsrand von Mala © Foto Monika Heer

Sie besteht nahezu komplett aus Vulkangestein. Seit den letzten großen Vulkanausbrüchen 1730 sind große Teile der Insel von erstarrten Lavaschichten bedeckt, über 300 Vulkankegel, die im Sonnenlicht in vielfältigen Farbtönen aufscheinen, prägen die Landschaft. Diese Kargheit entspricht dem Zeichen Steinbock, während die vielen Höhlen und Vulkane dem Planetenprinzip Pluto entsprechen. Der im Erdmantel erstarrte Basalt wird übrigens Plutonit genannt.

Mehr über diese inspirierende Umgebung und neue Ideen zu Pluto im Steinbock in den nächsten Tagen!