Astrologie-Tagung in Bonn

Dieses Wochenende findet die Jahrestagung des Deutschen Astrologen-Verbandes in Bonn statt. Das Thema der dreitägigen Veranstaltung sind „Die heilenden Kräfte der Astrologie“. Rund 200 Berufsastrologen und astrologische Forscher treffen sich im Gustav-Stresemann-Institut in Bonn, um die Beziehungen zwischen Astrologie und Gesundheit auszuloten.

In zahlreichen Vorträgen werden astromedizinische Fragen, aber auch Fragen der therapeutischen und spirituellen Begleitung mit Hilfe der Astrologie erörtert.

Vortragende sind unter anderem: Markus Jehle (Zauberworte für die Seele. Die heilsamen Aspekte astrologischer Beratung), Eva Stangenberg (Das Schokoladen-Mädchen. Wo das Problem ist, da ist auch die Lösung), Petra Dörfert (Die großen Volkskrankheiten im Spiegel der Astrologie) und Fred Küster (Mit der Seele heilen. Gesundheit durch inneren Dialog).

Ein kleines Highlight am Samstag ist der Vortrag von Arjun Chakraborty, vedischer Astrologie-Kollege aus Kolkata in Indien. Er spricht über „Healing ways in vedic astrology“ (Heilungswege in der vedischen Astrologie), der Vortrag wird übersetzt.

Eintrittskarten für den gesamten Kongress, aber auch Tageskarten sind vor Ort zu bekommen, ausführliche Informationen zur Tagung sind auf der Homepage des Deutschen Astrologen-Verbandes abrufbar.