Monatsarchiv: April 2010

Ein echter Held: Jean-Dominique Bauby

Vom Schicksal des Jean-Dominique Bauby habe ich durch eine Teilnehmerin der Astrologie-Ausbildung hier in Bochum erfahren. Beate, so heißt sie, bat mich, das Horoskop des französischen Journalisten in den Astrologos-Übungsgruppen zu deuten. Die Daten des J.-D. Bauby waren schnell gefunden, sie erhalten in der Astrodatabank ein AA-Rating, können also als gesichert betrachtet werden. Jean-Dominique Bauby, […]

Berühmt und reich! Oder so ähnlich…

Astrologen und Astrologinnen sind es gewöhnt, jenseits des Mainstream und als gesellschaftliche Außenseiter zu agieren. Die geringe gesellschaftliche Akzeptanz von Astrologie ist ein Handicap, mit dem man leben muss. Auch wenn sie zumeist auf Unwissenheit und den Vorurteilen der Astrologiegegner beruht. Wer weiß denn schon, dass eine Astrologie-Ausbildung, so wie sie hier im Bochum angeboten […]

Erster weltweiter Online-Astrokongress in 2010

In der neuen Ausgabe der amerikanischen Zeitschrift The Mountain Astrologer wird der erste Online-Astrologiekongress angekündigt. Unter dem Titel „Breaking Down the Borders“ veranstaltet die International Academy of Astrology  vom 19.-21. November einen Kongress mit ca. 60 der weltweit bekanntesten KollegInnen, also eine beeindruckende Vielfalt an Kompetenz. Man darf gespannt sein auf die technische Durchführung. Wie […]

Vor 20 Jahren: Twin Peaks

Wie die Zeit vergeht: am 8. April 1990 startete die Serie „Twin Peaks“ im US-Sender ABC. Anderthalb Jahre später sendete RTL die ersten Folgen. Wer aber das Verwirrspiel um den Mörder von Laura Palmer bis zum Ende gucken wollte, brauchte damals einen privaten Kabelanschluss. Denn RTL setzte die Serie wegen niedriger Quoten ab. Und da Deutschland […]

Sterne über dem Revier

Drei Veranstaltungen für Astrologie-Interessierte werden in den kommenden Monaten im Ruhrgebiet geboten. Sterne über dem Revier nennt sich eine Ausstellung mit Astrofotografien der Westfälischen Volkssternwarte, sie wird am Sonntag, den 18. April im Vestischen Museum in Recklinghausen eröffnet und ist bis Mitte Juli zu sehen.