Ariane Mnouchkine

Heute feiert Regisseurin Ariane Mnouchkine ihren 72. Geburtstag. Bereits während ihres Studiums gründete Mnouchkine 1964 mit anderen Studierenden ein alternatives Theaterkollektiv, das unter dem Namen Théâtre du Soleil bekannt wurde.

Horoskop Ariane Mnouckine

Ariane Mnouchkine, 3. März 1939, 20.50 Uhr (GMT), Boulogne Billancourt, F
Datenquelle: Astrodatabank mit einem AA-Rating

Im Horoskop von Ariane Mnouckine steht die Fische-Sonne mit Jupiter gemeinsam im fünften Haus. Das fünfte Haus wird auch Löwe-Haus genannt, denn Löwe ist das fünfte Zeichen des Tierkreises. Haus 5 entspricht dem Lebensbereich, in dem der Mensch seinen schöpferischen Selbstausdruck findet, hier zeigen sich Kreativität und der Wunsch, seine eigene, kleine Welt zu bauen. In diesem Fall spiegelt sich die Sonne der Regisseurin direkt in der Namensgebung des Theaters wider.

Doch dieses experimentelle und politische Theater ist keine reine Löwe-Veranstaltung. Das würde nämlich bedeuten, dass Chef – oder Chefin – bestimmten, wo`s langgeht. Und üblicherweise bekommt die Führungskraft auch ein höheres Gehalt. Ob Chef oder Chefin ihren Job als „Head of the Company“ dann tatsächlich gut machen, ist nicht immer gesagt. Über die Problematik des Löwe-Zeichens und die Missverständnisse, die damit einhergehen, könnte ein ganzes Buch geschrieben werden. Aber nicht hier… und jetzt….

Denn das Théâtre du Soleil ist ja der erstaunliche Versuch, kollektive Ideale zu leben. Schauspieler und Bühnenarbeiter erhalten nämlich die gleiche Gage. Astrologisch passt das bestens zur Spitze von Haus 5, die im Zeichen des Wassermann beginnt. Wassermann ist das Zeichen, das im Tierkreis dem Löwe gegenüberliegt und demokratische Ideen bevorzugt. Der Wassermann und die Wasserfrau setzen sich für die Ideale von Gleichheit ein.
Außerdem behaupte ich jetzt einfach mal, dass eine Fische-Sonne in Haus 5, auch wenn sie mit Jupiter zusammensteht, kollektiver denkt und fühlt als das feurige Löwen-Ego.

P.S. Kleines Jubilee zu vermelden: Ariane Mnouchkines Geburtstagspost ist der 400. Beitrag in den Neptunwelten!