Monatsarchiv: Oktober 2011

Joschka Fischer, Helmut Kohl und Arthur Rimbaud

Am Wochenende in der Astrologie-Ausbildung tauchte die Frage auf, was denn nun ein Doppel-Widder sei. In der Astro-Szene ist damit eine Person gemeint, die Sonne und den Aszendenten (AC) im Widder stehen hat. Doppel-Widder sind beispielsweise Joschka Fischer und Helmut Kohl, wobei Joschka Fischers Widder-Sonne im ersten Haus steht, während sich die Sonne von Helmut […]

Das Sand-Mandala in Bochum

Die Ruhrtriennale 2009-2011 ist zu Ende. Zum Abschluss gab es in der Jahrhunderthalle Bochum die feierliche und rituelle Zerstörung eines fünf mal fünf Meter großen Mandalas. Das Mandala entsteht © Paul Leclaire Vor der Zerstörung jedoch stand erst einmal die Entstehung. Eine ganze Woche lang konnte man den sechs Mönchen aus Bhutan bei ihrer Arbeit zusehen […]

Sternwelten und Sternzeit

Vor rund drei Jahren habe ich hier im Blog einmal die wichtigsten Fachzeitschriften für Astrologie aufgelistet und kurz kommentiert. Auslöser war meine sechsteilige Serie zur Astrologie-Geschichte für den Meridian. Seitdem ist viel passiert. Die Transite der äußeren Planeten, deren Zeichenwechsel, die großen gesellschaftlichen Veränderungen, die wir alle spüren, sie hinterlassen auch in der Astro-Szene ihre […]