Monatsarchiv: Januar 2016

Neptunwelten feiert neunten Geburtstag

Neptunwelten ist am Freitag neun Jahre alt geworden. Das ist kein runder Geburtstag, doch Geburtstag ist immer ein Grund zu feiern und außerdem ist die „Neun“ durchaus bemerkenswert, denn das neunte Lebensjahr entspricht einer halben Mondknoten-Runde. Das neunte Lebensjahr ist das Ende der Kindheit, zumindest das Ende einer Zeit, in der das Kind Elfen, Geister […]

Gilles Deleuze und das Rhizom

Während meines Studiums habe ich viele Fremdwörter gelernt – und wieder vergessen. Das Rhizom ist eines dieser Worte, die mich bis heute begleiten. Rhizom ist in der Botanik ein Wurzelgeflecht, in der Philosophie des Gilles Deleuze eine anarchistische Form der Wissensorganisation, die er gemeinsam mit seinem Kumpel Félix Guattari bekannt machte. Rhizomanie, also die Kunst Rhizome […]

König von Deutschland: Rio Reiser

Es ist schade, dass er nicht mehr unter uns weilt. Rio Reiser, Frontmann und Sänger der legendären Ton Stein Scherben, starb schon früh, 1996 im Alter von 46 Jahren. Die Scherben geben heute immer noch Konzerte, im Ruhrgebiet spielten sie zuletzt im FZW vor knapp einem Jahr. Und hach, damals 1981 mit Rio in der besetzen […]