Lebenskrisen und Entwicklungsmöglichkeiten

Astrologie-Wochenendseminar

14. und 15. Oktober 2017, 11.00 – 17.00 Uhr

Jeder Mensch erlebt im Verlauf seines Lebens immer wieder Krisen. Krisenzeiten können uns den Boden unter den Füßen wegziehen. Manchmal bricht unsere gesamte kleine Welt zusammen. Wir erleiden tiefe Enttäuschungen, werden verlassen, bekommen die Kündigung am Arbeitsplatz oder vielleicht sogar eine schwere Krankheit.

Saturns RingeIn der chinesischen Sprache bedeutet Krise gleichzeitig Chance. Und tatsächlich kann jede Krise als Hinweis auf notwendige Veränderungen gesehen werden. Das heißt nicht, dass wir uns über Krisen freuen müssen, aber wir können mit Hilfe der Astrologie lernen, Krisenzeiten im Leben zu entdramatisieren und im besten Fall entdecken wir einen tieferen Sinn hinter den „Schicksalsschlägen“.

An diesem Wochenende begegnen wir Saturn, Pluto, Neptun und Uranus. Vor allem die Planeten jenseits von Saturn können unser Leben von Grund auf verändern. Ein psychologisches Verständnis dieser Trans-Saturnier kann uns helfen, Krisenzeiten auch als notwendige Phasen des persönlichen Wachstums zu begreifen.

Dieses Seminar ist Bestandteil der Grundstufe 2 in der neuen Ausbildungsgruppe für psychologische Astrologie. Die Astrologie-Ausbildung findet an insgesamt 30 Tagen von 2017 bis 2018 statt. Die nächste Astrologie-Grundausbildung beginnt im Januar 2019.

Preis: 190,- Euro

DAV-Ausbildungszentrum Bochum
Essener Str. 37
44793 Bochum

Gleich nebenan in der Rubrik Ausbildung finden Sie die wichtigsten Informationen zur Astrologie-Ausbildung in Bochum sowie alle Termine und Themen. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie man Astrologie lernen kann, rufen Sie einfach an Telefon: 0234. 683 723 oder schicken Sie eine E-Mail: kontakt@astrologos.de.