Open Space

Astrologie-Tagesseminar zu Saturn, Jupiter und Uranus

23. Januar 2021, 11.00 – 17.00 Uhr

Über die großen Planetenkonstellationen des Jahres 2020 ist viel geschrieben worden. Vor allem die Konjunktion von Saturn und Jupiter am 21. Dezember 2020 ist für viele meiner Kolleginnen und Kollegen der Sprung in eine neue Zeit, der Beginn einer neuen Ära.

Manch einer sieht hier den Beginn des Wassermannzeitalters und den Aufbruch in eine freiere Gesellschaft, andere wiederum fürchten sich vor großen Veränderungen und weiteren Reglementierungen in der Welt.

Doch wie können wir diesen „Wind of Change“ für uns persönlich nutzen? Was bedeuten die markanten Konstellationen des Jahres 2021 für jeden Einzelnen von uns? Um diese Frage zu beantworten, untersuchen wir die Bedeutung von Saturn und Jupiter im Wassermann und das dreifache Quadrat von Saturn und Uranus in unseren Geburtshoroskopen.

Dabei geht es um die richtige Balance von echten und tiefgreifenden Veränderungen und Routinen, die sich bewährt haben. Günstige Zeitpunkte für einzelne Vorhaben sind ein weiteres Thema dieses Tagesseminars, das sich sowohl an Anfänger als auch angehende Astro-Profis richtet.

Preis: 95,- Euro

DAV-Ausbildungszentrum Bochum

Pestalozzistr. 21
44793 Bochum

Falls Sie Fragen zum Seminar haben, können Sie mich gerne anrufen unter Telefon: 0234. 683 723 oder schicken Sie eine E-Mail an kontakt@astrologos.de. Unter dem folgenden Link können Sie ein Anmeldeformular für dieses Seminar herunterladen.