Rückläufige Planeten

Tagesseminar zu rückläufigen Planeten im Horoskop

13. März 2021, Sa 11.00 – 17.00 Uhr

In der Astrologie werden rückläufige Planeten häufig als karmische Themen gedeutet. Doch was ist Karma überhaupt? Und macht die Rückläufigkeit einen Planeten zum Problemfall? Verliert er tatsächlich seine Kraft, wenn er den Rückwärtsgang einlegt?


In diesem Tagesseminar untersuchen wir die Zyklen der Planeten ganz genau. Dabei betrachten wir die Retrophasen und -schleifen, um einen neuen Blick auf das spezifische Potenzial eines jedes Planeten zu gewinnen.

Wir unterscheiden die rückläufigen Phasen der schnellen Planeten wie Merkur Venus und Mars von denen der Langsamläufer. Denn die Planeten jenseits von Saturn laufen fast die Hälfte des Jahres zurück, ihre Stationen ziehen sich über mehrere Wochen.

Die Stellung von Retroplaneten im Radix und die Rückläufigkeitsphasen während eines Transits werden an Beispielhoroskopen erklärt. Die Geburtshoroskope der Teilnehmer, ihre Fragen und Erfahrungen ergänzen den praktischen Deutungsteil im Verlauf dieses Tagesseminars.

Für die Teilnahme sind Grundkenntnisse in Astrologie hilfreich, aber nicht zwingend nötig. Wenn Sie möchten, können Sie ihr Geburtshoroskop zum Seminar mitbringen. Falls Sie noch keines haben, können Sie bei der Anmeldung ihre Geburtsdaten (Tag, Jahr, Zeit und Ort) angeben.

Preis: 95,- Euro

DAV-Ausbildungszentrum Bochum

Pestalozzistr. 21
44793 Bochum

Falls Sie Fragen zum Seminar haben, können Sie mich anrufen unter Telefon: 0234. 683 723 oder schicken Sie eine E-Mail an kontakt@astrologos.de. Unter dem folgenden Link können Sie ein Anmeldeformular für dieses Seminar herunterladen.