Die Würden der Planeten

Astrologie-Tagesseminar

26. September 2015, 11.00 – 17.00 Uhr

Die Würden der Planeten sind ein wichtiger Bestandteil der klassischen Astrologie. Sie erklären einerseits die Ordnung des Tierkreises, anderseits geben sie dem Anfänger ein einfaches Tool an die Hand, um die Planeten in den Tierkreiszeichen zu deuten.

Sieben Planeten - Würden der Planeten

Anders als die Astrologen der Antike, die ihre Deutung der Planeten mit Bewertungen versahen, kennen wir heute in der modernen Astrologie keine guten oder schlechten Konstellationen.

Jede Konstellation ist eine Aufgabe. So kann ein – nach antiken Lehren – schwacher Merkur bedeuten, dass ich mit allen merkurischen Angelegenheiten besonders achtsam umgehe und lerne, dem Wort, der Sprache und dem Denken viel Aufmerksamkeit zu schenken.

Denn wir Menschen sind die Gestalter unseres Schicksals, auch wenn uns Talente und Probleme von den Göttern geschickt werden. Und so geht es an diesem Samstag auch um eine sinnvolle Synthese der klassischen Lehren mit den Erkenntnissen der modernen Psychologie und Astrologie.

Dieses Seminar ist das erste Seminar in zweiten Ausbildungsjahr der Astrologie-Ausbildung. Die zweijährige Grundausbildung findet an insgesamt 30 Tagen von 2014 bis 2016 statt. Die nächste Astrologie-Ausbildung beginnt am 10. September 2016.

Preis: 90,- Euro

DAV-Ausbildungszentrum Bochum
c/o IAG Bochum

Herner Str. 88
44791 Bochum

Gleich nebenan in der Rubrik Ausbildung finden Sie die wichtigsten Informationen zur Ausbildung in Bochum sowie alle Termine und Themen. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie man Astrologie lernen kann oder sich für eine Astrologie-Ausbildung im Ruhrgebiet interessieren, rufen Sie einfach an Telefon: 0234. 683 723 oder schicken Sie eine E-Mail: kontakt@astrologos.de.