Tagarchiv: mond

Elisabeth Badinters Krebs-AC

Elisabeth Badinter hat ein Buch über die Mutterliebe geschrieben. Sie hat Philosophie und Soziologie studiert und untersucht mütterliche Gefühle aus verschiedenen Perspektiven, unter anderen reflektiert sie das Thema historisch und kommt dabei zu spannenden Erkenntnissen. Elisabeth Badinter, 5. März 1944, 12.00 Uhr (GDT), Boulogne Billancourt, F Datenquelle. Astrodatabank mit einem AA-Rating Aus astrologischer Sicht ist ihr […]

Bachblüten und Astrologie: Clematis, die Waldrebe

Die Clematis auf meinem Balkon blüht in jedem Frühjahr mit großer Zuverlässigkeit, denn sie ist ziemlich robust und hat bislang jeden Winter überstanden. Ab März sprießen die ersten grünen Blätter und ranken sich am Gitter hoch. Und sobald die Tulpen verblüht sind, erfreut mich die Waldrebe mit ihren zarten rosafarbenen Blüten. Die Clematis auf meinem […]

Astrologie, Homöopathie und ein Besuch in Berlin

Am Wochenende habe ich die 49. Homöopathie-Tage an der Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin besucht. Diese Schule in der Mommsenstraße 45 in Berlin-Charlottenburg, von Andreas Krüger geleitet, ist ein besonderer Ort. Wer dort Heilpraktiker werden möchte, kann zwischen dem Zweig der Kraniche und dem Zweig der Kentauren wählen, östliche oder westliche Naturheilkunde lernen. Die homöopathischen Sonntage sind […]

Der letzte Mondzyklus im Valle Gran Rey

Die letzten zwei Wochen in 2012 habe ich im Valle Gran Rey auf der Insel La Gomera verbracht. Ich kam einen Tag vor Neumond an und konnte jeden Tag dem Mond zusehen, wie er wächst. Konnte zusehen, wie die Sichel am 15. Dezember, drei Tage nach Neumond, zum ersten Mal wieder am Himmel auftauchte, über […]

Frohes Neues Jahr 2013

Allen Leserinnen und Lesern möchte ich ein frohes, neues Jahr wünschen. Wir starten unter einem Löwe-Mond ins neue Jahr. Das ist die beste denkbare Partykonstellation für eine rauschende Silvesternacht. Für alle, die den großen Auftritt lieben.

Neumond in Waage

Heute am frühen Nachmittag um kurz nach zwei ist Neumond. Neumond ist im Verlauf des Mondzyklus immer ein besonderes Datum. Durch die besondere Stellung von Erde, Sonne und Mond zueinander ist der Mond in den Tagen vor und nach Neumond nicht sichtbar. Der Mond steht nun genau zwischen Erde und Sonne, astrologisch an derselben Stelle […]

Und noch einmal: Dalai Lama in Deutschland

Bekanntlich ist CDU-Ministerpräsident Roland Koch seit mehr als 20 Jahren mit dem Dalai Lama befreundet. Das mag verwunderlich sein, angesichts der agressiven Wahlkampfstrategien des hessischen Politikers vor einigen Monaten – oder auch, wenn man seine Haltung gegenüber allem Fremden einmal näher ins Auge fasst. Roland Koch, 24. März 1956, 4.00 Uhr (GMT), Frankfurt a.M., D Datenquelle: Manfred Gregor

Vernissage von Land 250 in Paris

Bei der Berlinale war sie die große Sympathieträgerin, obwohl der Dokumentar-Film von Steven Sebring über ihr Leben keine sonderlich guten Kritiken erhielt. Tatsächlich erscheint Patti Smith mit zunehmendem Alter entspannter denn je, möglicherweise ist sie das perfekte Role model für die Frau über vierzig fünfzig. Patti Smith 2005 in Bochum