Tagarchiv: planetarium

Solidarität in Coronazeiten

Bochum hat ein Planetarium und eine Sternwarte (und eine astrologische Beobachtungs-Station ;-). Das Planetarium in der Innenstadt, unweit vom Fußballstadion des ehemals unabsteigbaren VfL Bochum gelegen, bietet seit Jahrzehnten Sternenshows, die sich wirklich lohnen. Die Projektionen des nächtlichen Sternenhimmels an die Kuppel werden auch von meinen Astrologie-Ausbildungs-Gruppen sehr geschätzt, über das Astrologie-Bashing gucken wir dabei […]

Sternwarte am Insulaner – Berlin Schöneberg

Letztens habe ich in Berlin gearbeitet und eine Homepage gebaut. Für das Fotoshooting fuhren wir zum Südgelände [1], einem ehemaligen Eisenbahner-Standort in Schöneberg. Gegenüber vom Südgelände befindet sich die alte Sternwarte am Insulaner, die ich besucht habe. Diese Sternwarte im alten Westberliner Stadtteil Schöneberg – an der Grenze zu Steglitz – ist auch unter dem […]

Wie baue ich mir mein eigenes Planetarium?

Nach meinem letzten Beitrag mit dem Hinweis zu einer Mars-Schleifen-Animation erreichten mich einige Mails mit der Frage, was denn nun ein AVI-File sei? Hier kommt die Erklärung, AVI ist die Abkürzung für Audio Video Interleave und ein Dateiformat. Zumeist sind es kleine Filme, die mit dem Mediaplayer von Microsoft abgespielt werden können.