Tagarchiv: venus

Venus als Abendstern

Diese milden Novembertage mit niedrigem Sonnenstand schenken uns derzeit traumhaft schöne Sonnenuntergänge. Und aktuell leuchtet zur blauen Stunde die Venus strahlend-hell im Westen über dem Horizont. Dabei hat die Venus ihre größte Entfernung zur Sonne bereits Ende Oktober erreicht. Am 29. Oktober betrug der Abstand zwischen Venus und Sonne 46 Grad. In den kommenden Wochen […]

Astrologie-Podcast der Schirn-Kunsthalle

Astrologie und Kunst ist ein schier unerschöpfliches Thema, denn die Astrologie hat über Jahrhunderte hinweg Künstlerinnen und Künstler inspiriert. Vor allem die Planeten und ihre Götter, die bunten und zeitlosen Geschichten aus der griechischen Mythologie sind in der Kunst immer wieder interpretiert worden. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass Klemens Ludwig, aktuell der erste Vorsitzende […]

Meridian-Artikel im Netz – Danke an den Astrodienst

Über den Astrodienst habe ich schon häufiger gebloggt, vor zehn Jahren zum Beispiel, als die Datenbank von Lois Roden, einer amerikanischen Astrologin, eines Tages im Netz stand. Jahre vorher hatte ich mir diese Sammlung von Geburtsdaten berühmter Persönlichkeiten über Freunde in den USA besorgt. Inzwischen ist sie in der Astroszene DIE Anlaufstelle Berühmtendaten und enthält […]

Vergangenes unter Venus R

Seit letzten Freitag läuft die Venus wieder vorwärts. Zwischen dem 5. Oktober  und dem 16. November ist sie von 10 Grad im Skorpion zurück in die Waage und dort bis 25 Grad gewandert. Ihre erste Station auf 10 Grad Skorpion, das ist der Ort, an dem sie rückläufig wurde, erreicht sie erst kurz vor Weihnachten, […]

Sonne im Stier und Kunst in Hamburg

Gestern kurz vor Mitternacht ist die Sonne ins Zeichen Stier gewechselt. Hier bleibt sie für einen Monat und da Venus noch für eine Woche im Zeichen Fische steht, können die nächsten Tage sehr venusisch werden. Im Zeichen Fische ist die Venus erhöht und wenn in der kommenden Woche am 26. April der Mond ebenfalls ins […]

Venus als Abendstern und Morgenstern

In den vergangenen Monaten war die Venus als hell leuchtender Planet am westlichen Abendhimmel zu sehen, besonders schön, wenn sich die Mondsichel dazu gesellte wie im November 2016 und seit Beginn des neuen Jahres stand der rötliche Mars einige Wochen lang in ihrer Nähe. Inzwischen ist Mars ganz alleine nach Sonnenuntergang tief im Westen zu beobachten. […]

Letzter Widdertag und Mars im Rückwärtsgang

Am heutigen Dienstag wechselt die Sonne abends um halb sechs ins Zeichen Stier. Die Widderzeit ist damit vorbei. Mars als Herrscher des Widder hat zudem am Sonntag den Rückwärtsgang eingelegt. Er wird während der kommenden zweieinhalb Monate nicht mehr vorwärts stürmen, was ja seinem eigentlichen Naturell entspricht, sondern die Strecke von 8 Grad Schütze bis […]

Frohe Weihnachten, alles Gute für 2014 und ein Dankeschön

Mit diesem Foto der Venus über dem Meer am Tag der Wintersonnenwende wünsche ich ALLen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr 2014. Venus über dem Meer am Strand von La Playa, 21.12. 2013 Am Abend des 21. Dezember hat die Venus für sechs Wochen den Rückwärtsgang eingelegt. Die Zeit zwischen den Jahren lässt […]

Venus und Mars treffen sich im Widder

Nachdem Venus und Mars ihre Begegnungen mit Pluto und Uranus hinter sich gebracht haben, treffen beide Planeten heute morgen im Zeichen Widder aufeinander. Die Göttin der Liebe und der Kriegsgott  symbolisieren in der Astrologie Erotik, das Begehren und die stürmische Eroberung. Mit der Begegnung dieser beiden Kräfte beginnt ein neuer Zyklus, der sich auf unsere […]

Mars läuft zurück – und Venus demnächst auch

Aufgrund seiner exzentrischen Umlaufbahn zeigt Mars am Himmel Schwankungen und Unregelmäßigkeiten wie kein anderer Planet. Im Verlauf seines zweijährigen Zyklus ist er ein gutes halbes Jahr unsichtbar, doch während seiner Rückläufigkeits-Phase, die heute beginnt, ist er nachts immer besser zu sehen und wenn er am 3. März der Sonne genau gegenübersteht, wird er rötlich glänzen, weshalb […]