Astrologie und Tarot in Wien

Mittwoch, 18. März 2020, 19.00 – 21.00 Uhr

Das Tarotspiel besteht aus 78 Karten, einer großen Arkana mit 22 Karten und einer kleine Arkana mit vier mal vierzehn Karten. Arkana kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Geheimnis.

Auch wenn den Karten und dem Kartenlesen etwas Geheimnisvolles anhaftet, kann jeder lernen, mit Tarotkarten zu „spielen“ und sich von den Bildern des Tarot inspirieren lassen.

An diesem Abend stehen die 22 großen Arkanen im Mittelpunkt. Wir ziehen Karten zu einzelnen Fragen und lernen auf spielerische Art und Weise die Bilderwelt des Tarot kennen. Die Zusammenhänge zwischen Planeten, Tierkreiszeichen und den Tarotkarten werden erläutert und es geht natürlich um die Frage, wie sich Tarot und Astrologie in der astrologischen Beratungspraxis sinnvoll verbinden lassen.

Preis: 10,- Euro

Österreichischer Naturheilverein
Esterhazygasse 30
A-1060 Wien (OEAV)
Wien

Dieser Themenabend findet in Wien statt und wird vom OEAV organisiert. Informationen zum Veranstaltungsort in Wien und zu diesem Themenabend, der für die Mitglieder des österreichischen Astrologenverbandes (OEAV) kostenlos ist, finden Sie demnächst auf der Seite des OEAV.