Das große Wasserdreieck im Sommer 2013

Little fish, big fish, swimming in the water…

28. Juni 2013, 19.00 – 20.30 Uhr

Am 26. Juni wechselt Planet Jupiter ins Zeichen Krebs. Im Juli bildet Jupiter dann mit Neptun Anfang Fische und Saturn Anfang Skorpion ein sogenanntes großes Wasserdreieck. Was bedeutet diese seltene Konstellation? Welche Kräfte wirken hier zusammen?

Das Element Wasser symbolisiert unsere tiefsten Gefühle und seelischen Empfindungen. Es steht aber auch für Fruchtbarkeit und den Flüssigkeitshaushalt des menschlichen Körpers. Neptun verstärkt die Empfindsamkeit, während Saturn und Jupiter in dieser Konstellation eine regulierende Funktion zukommt.

An diesem Abend geht es um die Frage, wie sich die Kraft des Wasserdreiecks möglichst konstruktiv nutzen lässt. Anders ausgedrückt geht es darum, mit der großen Welle zu schwimmen, ohne unterzugehen.

Preis: 12,- Euro

DAV-Ausbildungszentrum Bochum
c/o IAG Bochum
Herner Str. 88
44791 Bochum