Jupiter in der Jungfrau

Themen-Abend zur aktuellen Zeitqualität

15. August 2015, 19.00 – 20.30 Uhr

Am 11. August wechselte Jupiter für ein Jahr ins Zeichen Jungfrau und bleibt dort für rund ein Jahr. Mit einem Zeitraum von 12 Jahren, die Jupiter für eine Runde durch den Tierkreis braucht, ist er ein Sinnbild für die göttliche Ordnung. Jupiter als Zeus ist ja auch oberster Gott im Olymp. Er steht für Potenziale und mit seinem Optimismus sieht er in jeder Situation die Möglichkeiten anstelle der Grenzen.

Dosso Dossi Jupiter, Merkur und die Tugend

Was passiert nun mit dem Glücksplanet, wenn er für ein Jahr im bescheidenen Zeichen Jungfrau unterwegs ist? Wird unser Glück nun kleiner oder geht es vielmehr darum, das Glück in den klassischen Jungfrauthemen zu entdecken?

Dieser Abend ist zur Einstimmung auf das Jahr mit einem Jungfrau-Jupiter gedacht. Geboten werden Anregungen, Ideen und praktische Hilfestellung für einen konstruktiven und glücklichen Umgang mit dieser Konstellation.

Preis: 12,- Euro

DAV-Ausbildungszentrum Bochum
Essener Str. 37
44793 Bochum