Lilith, Mond und Venus

Lilith, Mond und Venus – Frauenpower oder Trio infernale?

15. Mai 2012, 20.00 – 22.00 Uhr

Lilith Mond VenusLilith, Mond und Venus beschreiben das weibliche Prinzip in der Astrologie. Ihre Deutung spiegelt auch kulturell und gesellschaftlich gefärbte Rollenbilder wider.

Machen wir uns diese Rollen nicht bewusst, kann es passieren, dass wir Vorurteile übernehmen und uns mit Hilfe der Astrologie selbst zum Opfer machen.

Ein neuer Blick auf diese Bilder jedoch hilft, Ohnmacht in Selbstermächtigung zu verwandeln. Kraft, Stolz und Souveränität können entstehen, die Liebe kann wachsen.

Anmeldung zum Themenabend bitte über Christopher Weidners Homepage.

Preis: 10,- Euro

A*SYS*Akademie München
Fraunhoferstr. 13
80469 München