Gleichgewicht des Schreckens

21. September 2007, 19.00 – 21.00 Uhr

Das Zeichen Waage und seine Kernkompetenz des Ausgleichens kann man leicht boshaft auch als Gleichgewicht des Schreckens bezeichnen. Denn die Waage kann sich schlecht entscheiden und weil sie mit dem permanenten Abwägen aller Möglichkeiten auch keine Balance findet, lernt sie heute Abend zur Entscheidung zu kommen – und ja oder nein zu sagen.
Den ständig Unentschlossenen des Tierkreises wird heute Abend also ein Entscheidungsratgeber an die Hand gegeben.

Preis: 10,- Euro

IAG Bochum
Herner Str. 88
44791 Bochum